Overlay Mode

Nullsoft Winamp hat mit Version 2.74 den sogenannten Overlay Mode für Visualisierungen eingeführt: Jedes Pixel einer bestimmten Farbe auf dem Bildschirm wird dabei "mitvisualisiert". Das Tolle daran ist, dass man Visualisierungen jetzt überall "einfügen" kann - sogar mitten in Internetseiten!

Die Standardfarbe (31 0 15) sieht so aus:

 

Sie ist leider kein Schwarz, sondern leicht rötlich.

 

Das ist die cYcnus-Overlay-Farbe. Sie ist fast schwarz, mit einem Ton Blau-Violett. Sie müssen Ihr Winamp auf diese Farbe einstellen, wenn Sie unsere Seite visualisiert genießen möchten.

So geht's
1. Winamp downloaden & starten
2. STRG+SHIFT+K drücken (Visualisierung starten)
3. Ins Fenster doppelklicken (Optionen)
4. Menü: Settings/Display (Dt.: Einstellungen/Anzeige)
5. Unter "Overlay Mode" auf das Farbfeld doppelklicken
6. Farbe auf
  1 Rot
  0 Grün
  5 Blau
einstellen.

Oder
ColorTest 1.4 kann das ebenfalls: Format auf "Winamp Overlay" stellen, Mauszeiger auf den zweiten Kasten ziehen, STRG+C drücken (Visualisierung darf nicht laufen) - fertig. Alternativ kann die Farbe auch mit der ColorDlg-Funktion in das Einstellungsfenster des AVS eingetragen werden.

Weitere Infos über die cYcOverlay-Farbe:

RGB Rot: 1  Grün: 0  Blau: 5
Delphi / C++ (BGR) $00050001 / 0x00050001
IRC / HTML 010005 / #010005
Winamp: Ini <"Winamp"\winamp.ini>:[AVS] cfg_bkgnd_render_color=65541
Marque.scr: Ini <%windir%\control.ini>:[Screen Saver.Marquee] BackgroundColor=1 0 5

Fragen bitte an Korny